Becky ist da "smile" Teil 2 von 2

18.01.2016 von Edgar (Kommentare: 0)

Ausgeschlafen wurde am nächsten Morgen gefrühstückt. Es gab Brötchen von Stenneken, wo ich vor vielen Jahren Bäcker gelernt habe. Uiiii, waren die lecker!

Von Rhede ging es nicht direkt zurück nach Kiel, sondern zuerst fuhren wir noch bei Familie Pietka vorbei, die und zum Mittagessen (Nudeln auf Chinesische Art zubereitet und sehr lecker) eingeladen hatte.

Der Rest der Rückreise war einfach nur zum Vergessen. Wintereinbruch in Niedersachsen, Schneetreiben auf der Autobahn. Wir waren bedient. Statt wie erwartet um 19 Uhr waren wir erst um 22 Uhr wieder zuhause in Kiel.

  • Liebe Grüße
    Edgar

zurück zur Blogübersicht

Einen Kommentar schreiben