Die neue Hundhütte

27.09.2015 von Edgar (Kommentare: 0)

Moin,

endlich fertig, die neue Hundehütte (der Blog) ist überarbeitet und online.

In den letzten Monaten ist es logischerweise hier auf meinem Blog extrem ruhig geworden. Ein Dackelblog ohne Dackel ist halt ziemlich sinnfrei.

Allerdings war ich alles andere als untätig und habe hinter den Kulissen fleißig gewerkelt, sprich, der Seite ein neues Layout verpasst und einige neue Bereiche vorbereitet oder auch schon eingearbeitet.

Das Dackel-FAQ kennst Du ja schon als letzte Neuheit auf der „alten“ Seite.

Inzwischen habe ich mir Fachleute zu einigen Themen besorgt, bei denen ich mich eher weniger gut auskenne. Als Hundehalter bin ich zwar immer Fachmann bei allem, was meine eigenen Hunde direkt betraf, gewesen, aber um Dir die bestmöglichen Infos zur Verfügung zu stellen, reicht das einfach nicht. Da haben dann diese Experten das Wort.

Neu hinzugekommen sind Buchtipps und Produkttests. An der Stelle schicke ich gerne ein herzliches Dankeschön an Nicole von Moe & Me, denn daher kam der Impuls dazu. Nicole und Moe testen regelmäßig Produkte wie Hundespielzeug, Körbchen, usw. auf Ihre Alltagstauglichkeit. Ich lese diese Tests regelmäßig mit großer Begeisterung und möchte Euch zukünftig Ähnliches anbieten.

Mehr dazu demnächst an dieser Stelle.

Na, fällt der Groschen?

Auf die Buchtipps haben mich die Buchhandlungen Weiland und Thalia gebracht, die es leider beide in Kiel nicht mehr gibt. Thalia hat im Januar in Kiel aufgegeben und Weiland wurde vorher von einer Münchener Firma aufgekauft. Seitdem ist in der Kieler Hundeliteratur Tristesse eingekehrt. Thalia ist weg und der Weilandnachfolger bietet meinem Empfinden nach nur Mainstream an. Weil ich nicht gerade einen Labrador suche oder ein Buch vom Herrn Rütter, finde ich da für mich sehr selten etwas Lesenswertes. Also woanders suchen. Wenn ich ein interessantes Buch finde, erzähle ich Dir hier davon.

„Pling“ – Ich habe den Groschen fallen hören. Ja, die Nachfolge von Dackel Paul ist inzwischen geregelt. Doch das ist schon wieder einen andere Geschichte, die ich Dir erst in ein paar Tagen erzähle. Schau einfach wieder vorbei. Wenn Du Angst hast, das zu verpassen, kannst Du die auch zu meinem Newslette anmelden. Dort wirst Du stets über neue Beiträge informiert.

  • Liebe Grüße
    Edgar

zurück zur Blogübersicht

Einen Kommentar schreiben